POTTGRILL_44 Gegrillte Aubergine, gefüllt mit Büffelmozarella, Tomaten und Basilikum

POTTGRILL_44 Gegrillte Aubergine, gefüllt mit Büffelmozarella, Tomaten und Basilikum

Gericht BBQ, Beilagen, Grillen
Keyword Aubergine, BBQ, Büffelmozarella, Grillen, Mutterklötzchen, Tomate

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 1 Kugel Büffelmozarella
  • 1 Tomate
  • Mutterklötzchen
  • Basilikum frisch

Anleitungen

  1. Aubergine längs einschneiden.

    Die entstandenen Fächer mit "Mutterklötzchen" würzen.

    Nicht allzu viel.

    Aubergine eine halbe Stunde ziehen lassen. Das enthaltene Salz entzieht der Aubergine Flüssigkeit, so ist sie hinterher weicher.

  2. Den Grill für indirekte Hitze vorbereiten.

  3. Mozarella und Tomate in Scheiben schneiden.

  4. Mozarella und die Tomatenscheiben zwischen die Spalten der Aubergine legen.

  5. Indirekt auf dem Grill für ca. 30 Minuten garen.

  6. Mit frischen Basilikum garnieren.

  7. Guten Appetit.

Rezept-Anmerkungen

Vielen Dank an unserem Freund Pottgrill_44 dafür, dass wir dieses Rezept übernehmen dürfen. Besucht ihn doch mal auf Instagram.