Filettopf Lore

Filettopf Lore

Jetzt wirds herbstlich. Und wenn nicht das ganze Jahr Zeit für Dopf wäre, dann jetzt!

Gericht Hauptgericht, Main Course
Länder & Regionen BBQ, Deutsches BBQ, Ruhrpott
Keyword BBQ, Champions, Einfach, Grillen, lecker, Lore, Ruhrgebiet
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde

Zutaten

  • 0,5 Liter Sahne
  • 3 EL Lore Chimichurri
  • 600 g Champions geviertelt
  • 1 Schweinefilet in Medaillons
  • 200 g Bacon gewürfelt
  • 1 Paprika gewürfelt
  • 2 Zwiebeln gewürfelt
  • 200 g Nudeln
  • 10 Cherrytomaten
  • 0,5 Liter Brühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 2 EL Öl

Anleitungen

  1. Zutaten bereitstellen und gemäß Zutatenliste vorbereiten.

  2. Briketts vorheizen und den Dopf auf Temperatur bringen.

  3. Zwiebeln und Baconwürfel im Öl anschwitzen.

  4. In der Mitte des Dutch Oven Platz schaffen und das Tomatenmark mit anschwitzen. Knoblauch hinzufügen.

  5. Mit Sahne ablöschen. Etwas Brühe hinzufügen. Diese wird nach und nach weiter hinzugegeben, um genug Flüssigkeit im Dopf zu behalten nicht aber zu verwässern.

  6. Lore, Pilze, Nudeln, Filetmedaillons, Paprika in den Dopf und Deckel drauf!

  7. Nach etwa 15 Minuten mal nachschauen und nochmals abschmecken.

  8. Wenn Filet und Nudeln die gewünschte Konsistenz erreicht haben und die Sahnesoße schön sähmig ist, kann genossen werden. Guten Appetit und Glück AUf!